Gothaer Hundekrankenversicherung – Testbericht & Erfahrungen März 2021

Kosten
€ 14,01
pro Monat
➔ für Basis Tarif
€ 18,00
pro Monat
➔ für Plus Tarif
€ 22,00
pro Monat
➔ für Premium Tarif
Details
Leistungssumme: unbegrent
Auslandsschutz: 12 Monate
Selbstbeteiligung: tarifabhängig
Wartezeiten: mind. 30 Tage
alle Hunderassen: Ja
versicherbare Tiere
Gothaer besuchen
1,6
Ergebnis
Sehr Gut

Über die Gothaer Tierkrankenversicherung

Die Gothaer gehört zu den größten deutschen Versicherungsgesellschaften. Der 1779 gegründete Versicherer hat rund 3,5 Millionen Kunden im Privatkunden- und Geschäftskunden-Bereich, die meist gute Gothaer Erfahrungen gemacht haben.

Zum Angebot der Gothaer gehören verschiedene Versicherungen, darunter die Privathaftpflichtversicherung, die Hausratversicherung, die Autoversicherung oder die private Unfallversicherung. Daneben hat die in Köln ansässige Versicherungsbank auch Zahnzusatzversicherungen sowie die Gothaer Tierversicherung im Portfolio. Letztere bietet Versicherungsnehmern die Möglichkeit, für ihre Tiere einen Versicherungsschutz abzuschließen.

Die Gothaer konzentriert sich im Bereich Tierversicherungen ausschließlich auf die Gothaer Hundekrankenversicherung. Das bedeutet, das Haustier Hund steht im Mittelpunkt und wird somit mit eventuell besseren Leistungen durch die Versicherung unterstützt als bei anderen Versicherungen, die Unterstützung für mehrere Tiere anbieten. Unterhalb findet man schon einer Übersichtstabelle über die verschiedenen Angebote und auch einige Kundenerfahrungen.

Die Tarife der Gothaer Hundekrankenversicherung im Detail

Leistungen Basis Plus Premium
Leistungsobergrenze pro Jahr: 2.500 € 5.000 € unbegrenzt
Wartezeiten bei Krankheit: 3 Monate 30 Tage 30 Tage
Tierarzt frei wählbar:
Auslandsschutz: für 12 Monate für 12 Monate für 12 Monate
inkl OP-Schutz:
Erstattung nach Gebührenordnung für Tierärzte (GOT): 1-facher Satz 2-facher Satz 3-facher Satz
Versicherung aller Rassen:
Klinikaufnahme nach Operation: 15 Tage lang 15 Tage lang 15 Tage lang inkl. Physiotherapie
Zuschuss zur Kastration/Sterilisation:
jährlicher Vorsorgezuschuss: 25 € 25 € 100 €
Zuschuss zur Vorsorgebehandlungen:
inklusive telefonische Rechtsberatung:
inklusive Gebissreinigung:
Todesfall-Leistung bei Unfall – Heilbehandlung: 250 € 250 € 250 €
Zuschuss zur Kennzeichnung des Tieres durch einen Identifizierungs-Chip: 25 € 25 € 25 €
ab
14,01 € €
pro Monat
ab
18,00 €
pro Monat
ab
22,00 €
pro Monat

Die Gothaer Tierversicherung deckt verschiedene Leistungen mit den drei verschiedenen Tarifen ab. Man muss unterscheiden zwischen:

  • Basis
  • Plus
  • Premium

Sie unterscheiden sich vor allem durch die Höhe der Kostenerstattung, Preis und Leistungsumfang. Welchen Tarif man wählen sollte, ist natürlich davon abhängig, in welchem Umfang man seinen Hund und damit auch sich selbst als Hundehalter absichern möchte. In erster Linie springt die Gothaer Tierkrankenversicherung ein, wenn veterinär-medizinische Maßnahmen notwendig sind. Die Gothaer orientiert sich hier wie üblich an der Gebührenordnung für Tierärzte. 

Basis

Der Basis-Tarif ist zwar die kostengünstigste Variante, bietet aber trotzdem die Grundleistungen für mögliche Krankheitsfälle eines Hundes an. Natürlich muss die Staffelung in Tarife sinnvoll sein, weshalb man beim Basis-Model zum Bespiel mit längeren Wartezeiten rechnen muss.

  • kein Zuschuss zur Kastration/Sterilisation 
  • inkl. telefonische Rechtsberatung (JurLine)
  • jährlicher Vorsorgezuschuss von 25 €

Plus

Der Plus-Tarif punktet vor allem mit dem mittleren Preis und hohen Leistungsumfang. Das bedeutet, er ist perfekt für Versicherungsnehmer, die bereit sind, ein bisschen mehr Geld für mehr Leistungsumfang zu bezahlen. Logischerweise erhält man bei der Gothaer Tierkrankenversicherung, wie auch bei jeder anderen Versicherung, mehr Unterstützung von seitens der Versicherung, wenn die monatliche Versicherungsprämie höher ist.

  •  nur 30 Tage Wartezeit bei einer Krankheit
  • inkl. telefonische Rechtsberatung (JurLine)
  • jährlicher Vorsorgezuschuss von 25 €

Premium

Beim Premium-Tarif handelt es sich um die leistungsstärkste Variante, aber daher auch um den teuersten von allen 3 Möglichkeiten. Wie man oben aus der Übersicht entnehmen kann, zeichnet sich dieser Tarif auch durch die Erstattung nach dem 3-fachen GOT-Satz aus. Das bedeutet, es gibt die höchsten Kostenerstattungen und zusätzlich eine unbegrenzte Versicherungssumme.

  • 100 € Zuschuss zur Kastration/Sterilisation
  • inkl. telefonische Rechtsberatung (JurLine)
  • jährlicher Vorsorgezuschuss von 100 €

Positive Aspekte

  • Zuschüsse für übliche Behandlungen des Tieres
  • langjähriger Versicherer mit attraktiven Tarifen
  • schneller Abschluss insofern das Tier keine Vorerkrankungen hat
  • Versicherungsschutz speziell für Hunde
  • Gothaer Erfahrungen vorwiegend positiv

Negative Aspekte

  • Keine Gothaer Katzenkrankenversicherung
  • Korrektur von Zahn- und Kieferanomalien ist nicht versichert
  • für Krankheiten besteht eine Wartezeit
  • bei Heilbehandlungen ist eine Selbstbeteiligung fällig

Die Vorteile und Nachteile orientieren sich auch daran, welches Paket ausgewählt wird und wie der vereinbarte Versicherungsschutz ausfällt. Interessenten finden in Foren und bei uns alle notwendigen Gothaer Erfahrungen für den Versicherungsabschluss.

FAQs

Was kostet die Gothaer Hundekrankenversicherung?

Ausschlaggebend für den Preis der Gothaer Hundeversicherung sind verschiedene Faktoren:

  • Alter des Hundes
  • Rasse des Hundes
  • Tarifmodell (Basis, Plus oder Premium)
  • jagdliche Zwecke

Wie funktioniert der Abschluss bei der Gothaer Tierkrankenversicherung?

Die Versicherungsprämie wird provisorisch mittels einem Rechner laut den eingegeben Daten berechnet. Es kann gewählt werden zwischen einer Laufzeit von einem Jahr und von fünf Jahren. Je nachdem für welche Laufzeit und für welchen Tarif man sich entscheidet, wird der Antrag online abgeschlossen.

Welche Leistungen sind ausgeschlossen?

Ob und welche Leistungen ausgeschlossen sind, hängt immer vom ausgewählten Tarifmodell ab. Günstigere Modelle haben zur Folge dass Leistungen mit einem geringen Umfang geboten werden.

Kann der Tierarzt frei ausgewählt werden oder gibt es einen Pflichtarzt?

Bei der Gothaer Hundekrankenversicherung kann der Tierarzt beliebig gewählt werden, da es keinen Verpflichtung für die Wahl bestimmter Ärzte gibt.

Zusammenfassung

Die Gothaer Tierversicherung deckt die wichtigsten Leistungen wie Zuschüsse bei Vorsorgebehandlungen und die Organisation der Unterbringung des Tieres im Notfall ab. Zudem steht der Versicherungsschutz ausschließlich für Hunde zur Verfügung. Versicherungsnehmer, die eine Katze oder ein anderes Tier versichern lassen möchten, müssen sich an einen anderen Anbieter wenden. Somit gehört sie wohl zu den beliebtesten Anbieter für die Krankenversicherung für Hunde.

Preislich ist Gothaer dafür besonders attraktiv und bietet Tierhaltern günstige Tarife mit geringer Selbstbeteiligung. Im Basis-Tarif zahlen Hundehalter oftmals weniger als 15 Euro pro Monat und erhalten dafür einen umfassenden Schutz. Die Gothaer Erfahrungen von Kunden sind positiv, wobei vor allem die Zuverlässigkeit und der gute Service des Anbieters herausgestellt werden. Gothaer ist also ein geeigneter Versicher, wenn der Hund für alle Eventualitäten versichert werden soll.

Erfahrungsberichte

3.7
3,7 rating
basiert auf 3 Bewertungen
Ausgezeichnet34%
Sehr Gut33%
Gut0%
mittelmäßig33%
Schlecht0%
MEINE EMPFEHLUNG
5,0 rating
vor 8 Monaten

Wow Wow Wow! Mehr bleibt mir nicht übrig zu sagen! Würde diese Gothaer Hundeversicherung jedem empfehlen

Bernd St.
🙁
2,0 rating
vor 11 Monaten

Ich habe die Versicherung NICHT ABGESCHLOSSEN. Nicht weil ich sie schlecht finde, sondern weil ich hier meine Katze nicht mal versichern kann!!!! Warum? Das versteh ich nicht?! Meine Katze benötigt genauso eine medizinische Absicherung wie auch ein Hund aber naja…… hätte mich sonst für Gothaer entschieden, aber ist ja nicht mal möglich……….

Janine Goll
attraktives Angebot
4,0 rating
vor 12 Monaten

Man muss sagen dass die Gothaer hervorsticht mit den Angeboten
Hab bis jetzt keine andere Versicherung gesehen die unter anderem so einen langen Reiseschutz anbietet und das ist für mich perfekt. Durch meinen Beruf bin ich viel unterwegs und möchte natürlich meinen Hund nicht immer zurücklassen, deshalb ist auch er begeistertet Reiser und somit bin ich mir sicher, dass egal wo ich gut für ihn gesorgt habe beziehungsweise ihn gut abgesichert habe.. kann ich nur weiterempfehlen

Olivia Peister